Brandschutzerziehung

 

Brände löschen ist die eine der Aufgaben der Feuerwehr

- Brände verhindern die Andere.

Daher möchte der Landkreis Erding mit dem Thema Brandschutzerziehung an die Öffentlichkeit gehen und in Kindergärten und Schulen aktive Brandschutzerziehung anbieten.

Denn nur durch zu geringes Brandschutzbewusstsein in der Bevölkerung passieren die meisten Brandunfälle gerade bei Kindern und Jugendlichen.

 

Ziele der Brandschutzerziehung

  • Die Verringerung der Anzahl von Bränden, insbesondere der von Kindern verursachten.
  • Verhinderung von Brandverletzten und Brandtoten
  • Steigerung des Brandschutzbewusstseins
  • Aufbau und Verstärkung des  Vertrauensverhältnises zur Feuerwehr

Jeder sollte:

  • Brandgefahren erkennen,
  • die Wirkung von Feuer und Rauch beurteilen,
  • sich im Brandfall richtig verhalten und  handeln können
  • und die Funktionen von Brandschutzeinrichtungen und Löschgeräten kennen.

 

Das Konzept im Landkreis Erding

Jede Feuerwehr, die eine Einrichtung wie Kindergarten oder Schule hat, sollte einen Brandschutzerzieher/in benennen, die/der dann aktive Brandschutzerziehung in der eigenen Gemeinde macht.

Der Landkreis Erding verfügt über 3 Boxen mit Material für die Brandschutzerziehung, die bei den Feuerwehren Oberding, Taufkirchen und Isen stehen und  kostenlos ausgeliehen werden können.

----------------------------------------------------------

 Brandschutzerziehungsmaterial Kindergarten

Abb.2: Material der Brandschutzerziehung für Kindergarten

Weitere Infos und Zugaben wie Comics, Stundenpläne,.. erhalten Sie über die Fachgruppe Brandschutzerziehung.

----------------------------------------------------------

Brandschutzerziehungsordner

Schule 3. Klasse und Förderschulen

 
 

 

kann ebenfalls bei den oben genannten Feuerwehren ausgeliehen werden.

----------------------------------------------------------

 

Brandschutzerzieher der Feuerwehren aus dem Landkreis Erding können sich zu einem Brandschutzerziehungs-Infotag anmelden, an dem man in Theorie und Praxis Erläuterungen und Tipps über den Ablauf rund um das Thema Brandschutzerziehung erfährt.

Lehrgangsanmeldung der Kreisbrandinspektion Erding

 

Für weitere Informationen oder bei speziellen Fragen zur Brandschutzerziehung im Landkreis Erding nutzen sie bitte das Kontakt-Formular

der Fachgruppe Brandschutzerziehung.

Besucherzahlen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisjugendfeuerwehr Erding